CHRISTINA LUX – Leise Bilder – Songwriter Jazz vom Feinsten

Datum und Uhrzeit:

25/08/2018 - 20:00 - 22:30 Uhr
Adresse:
Schützenstr. 39
Hamburg
22761

Veranstaltungsort
Weinbistro Kühne Lage - Schützenstrasse 39


Tickets:
Abendkasse: 18,-€ / erm. 12,-€ – Einlass und Bewirtung ab 18:30
Um Voranmeldung wird gebeten.
>>Jetzt einen Stuhl reservieren und an der Abendkasse zahlen <<

Vvk über EVENTIM: 16,-€ / erm. 10,-€ zzgl Vvk Gebühren. Hier können Sie Ihr Ticket ganz einfach bei Eventim bestellen >>

 

Foto: Sebastian Niehoff

GANZ AKTUELL: 14.08.2018:

Christina Lux bekommt den Preis der Deutschen Schallplattenkritik in der Kategorie Liedermacher für das Album „Leise Bilder“. Wir gratulieren!

https://www.schallplattenkritik.de/bestenlisten/987-bestenliste-3-2018

Mit ihrer aktuellen CD ist der Gitarristin und Sängerin Christina Lux ein kleines Meisterwerk gelungen. Ihre Texte liefern Gedankenüberschüsse von fast philosophischer Art, geschult an Jazz und Soul transportiert sie tiefsinnige Inhalte auf musikalisch höchstem Niveau. Wobei alles unangestrengt, fast schwebend daherkommt, sie artikuliert weich und swingend – Worte und Klänge harmonieren perfekt miteinander. Die alte These, dass die deutsche Sprache nicht popgeeignet sei, ist zwar schon spätestens seit Udo Lindenberg und Stoppok eindrucksvoll wiederlegt, die Lux beglaubigt dies einmal mehr. Joo Kraus, Stoppok, Dennis Hormes, Markus Segschneider, Laith Al-Deen und vor allem Oliver George haben wesentlich zur überragenden Qualität dieses Albums beigetragen. Christina Lux ist und bleibt eine Ausnahmeerscheinung unter den deutschsprachigen Singer-Songwritern. (Für die Jury: Kai Engelke)

 

Christina Lux – Leise Bilder

Ist das die Christina Lux auf die man trotz all ihrer erfolge gewartet hat? Beim Hören stellt sich die Frage nicht mehr. Die Künstlerin mit ihrer beeindruckend langen Vita aus Musikalität, Beharrlichkeit und leuchtenden Alben hat sich mit Leise Bilder auf einen Freiflug gewagt, den sie schon lange plante und der nun endlich Wirklichkeit geworden ist. Auf ihrem aktuellen Album wagt sie die Landunhg und genießt das Heimkommen in die deutsche Sprache. Und der Zuhörer, der mit ihr losfliegen darf, den ermuntert es ihr gleich zu tun, genießt es mit ihr, sich neu zu entdecken. „Ich muss nichts mehr sein, weil ich längst bin“, bekennt sie gelassen, während sie die Uhr zurückdreht, um neu zu sehen.

Die Songs von Christina Lux sind zauberhafte musikalische Kleinode, die sich dem breiten Mainstream immer entzogen haben. Sie hat diese wandlungsfähige, ausdrucksstarke Stimme, mit der sie innig Geschichten über Begegnungen, Momentaufnahmen und den Mut zum ehrlichen Hinsehen auf die schrägen und schönen Dinge im Leben erzählt. Immer auf der Suche nach dem, was unter der Oberfläche liegt. Dafür findet sie charismatisch und mit ungewöhnlicher Intensität berührende Bilder in ihrer Musik. Mit großer Dynamik füllt sie den Raum und verpackt ihre wachen, frechen und philosophischen Gedanken in ihren Songs und Ansagen mit treffsicherem und selbstironischem Humor.

Mit ihrem Weggefährten Oliver George hat sie das aktuelle Album produziert und er wird sie an Percussion, Gitarre und Gesang an diesem Abend im Konzert begleiten. Ein inniges Zusammenspiel, bei dem sich beide mit großer Spielfreude auf eine Reise begeben mitten hinein in Lux Poesie und die Kraft ihrer Songs. Die große Erzählkraft und Intensität ihrer Stimme erwischt das Herz unmittelbar. Sie macht keinen Hehl aus einer klaren Haltung, die sich in ihrer Musik und ihren Ansagen widerspiegelt. Farbe zu bekennen gehört für sie zum Künstlersein dazu. „Ohne Empathie ist alles nichts. Wenn ich mit meiner Musik, an das erinnern kann, was ich selbst niemals vergessen will, dann ist das rund für mich.“ Das macht sie zu einer Lichtgestalt im Meer der Songschreiber.

Auch einige der wunderbaren englischsprachigen Songs der früheren Alben werden an diesem Abend nicht fehlen und zeigen die berührende Musikalität und Bandbreite von Christina Lux. Songwriter Jazz vom Feinsten. Das aktuelle Album erschien am 23.März 2018.

Lade Karte ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Die akzeptierten Cookies sind einen Monat gültig. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Datenschutz und Cookies

Schließen